• Print
  • Favorites
  • Refer a friend

Mondi Frantschach GmbH

Die Mondi Frantschach GmbH mit Sitz in Frantschach-St. Gertraud (Kärnten) ist Papier- und Zellstofflieferant für zahlreiche Verpackungshersteller und Verarbeitungsbetriebe auf der ganzen Welt. Die konsequente Umsetzung einer innovativen Unternehmenspolitik und die umfangreichen Investitionen der letzten Jahre ermöglichten die Entwicklung des Standortes zu einer der modernsten Fabriken für Kraftpapier weltweit. Hochqualifizierte und engagierte Mitarbeiter mit Erfahrung und Innovationsgeist sind ein wichtiger Schlüssel zur weiterhin erfolgreichen Umsetzung der Unternehmensziele.

Die industrielle Tradition des Standorts reicht – als Eisenhammerwerk – bis in das 16. Jh. zurück. Dank des Holzreichtums der Region wurde 1881 unter Graf Henckel von Donnersmarck die Produktion auf Zellstoff umgestellt und bereits 1894 ging die erste Papiermaschine in Betrieb. Weitreichende Modernisierungen im Laufe der Jahre sowie die Großumbauten 1990 an der PM 8 und 2000 an der PM 6 gewährleisten auch heute höchste Qualitätsstandards.

Durch die positive Unternehmensentwicklung mit umfangreichen Investitionen in den letzten Jahrzehnten wurde das Werk als bedeutender Wirtschaftsfaktor weiter entwickelt und zählt zu einem der größten Arbeitgeber in der Region. Das Holz für die Produktion wird überwiegend aus österreichischen Wäldern bezogen. Der Ort Frantschach ist historisch eng mit der Entwicklung der Fabrik verbunden und die Infrastruktur kommt der Bevölkerung zugute. Mit der Unterstützung sozialer Projekte und der Förderung von Sport- und Kulturveranstaltungen leistet das Werk einen aktiven Beitrag sowohl zum Gemeindeleben als auch für die gesamte Region.

© 2018 by Mondi

Kontakt

Reinhold Pirker
Human Resources Manager


Frantschach 5

AT -
9413, St. Gertraud/Lavanttal
Tel: +43 (0)4352 530 231

Fax: +43 (0)4352 530 432

Verfügbare Stellen

Lehrlinge Elektrotechnik
Lehre

Lehrlinge Metalltechnik
Lehre

Leitung Holzplatz
Vollzeit

Projektleiter
Vollzeit